Christine Lehr im Wald, Inspiration aus der Natur

Schon als Kind habe ich mich für Holzschnitte interessiert.

Nein, das stimmt nicht. :-) Ich hätte nur gern mit diesem Satz angefangen.

Eigentlich fing ich ziemlich spät mit meinem ersten Holzschnitt an, während meiner Ausbildung zur Holzbildhauerin.

Und insgeheim stellte ich mir dabei die Frage: "Wie geht denn das?"

Und im Grunde frage ich  mich das noch heute, aber gleichzeitig packte mich auch dieses "Überraschungsei- Gefühl": 

Diese Spannung die entsteht, während der Arbeit und die Neugier auf den ersten Druck.

Ich freue mich, wenn ihr mich dabei begleitet und fragt und kommentiert oder euch einfach nur ein Überraschungsei anguckt.